Inspektion mit Erfolg

Rotek Endoskop Kamera Bore

Mit Rotek kommen Sie definiert zum Ziel! Die sehr beliebte Rotek Endoskop Kamera Bore besitzt gleich zwei Hintergründe, welche dieses Fiberskop so begehrt machen. Es ist der ungeschlagene Bestseller im Internet und gleichzeitig ein hoch modernes Instrument für das Inspizieren von schwer zugänglichen Bereichen.

 

Teilen
Testergebnis
1,2
Note
sehr gut
Rotek Endoskop Kamera Bore
5 m

8 mm

mit Monitor

1920×1080

4-500 cm

mit Wasserschutz

ab 135,99 EUR
(inkl. MwSt. + Versand)

auf Amazon.de

Testergebnis

Letzte Aktualisierung der Preise am: 06.01.2020

Endoskopkamera mit HD-Auflösung

4,3-Zoll-Vollfarb-LCD-Bildschirm mit einer Auflösung bis zu 1.080 Pixel und einer 360-Grad-Rotationsfunktion für die spezielle Videoaufnahme. Die ausführlichen Tasten zum Auswählen von Modus, Einstellung der Einstellungen, Schnappschussbilder und Videoaufzeichnung unterstützen die einfache Handhabung.

Längere Brennweite

Die Brennweite des Videoendoskops beträgt 4-500 cm und fördert optimale Aufnahmen beim Inspizieren. Die Kamera ist gleichzeitig wasserdicht und ideal für die Fahrzeugwartung, industrielle Tests, Pipeline-Tests, Outdoor-Tests und weitere Tätigkeiten.

Akku mit hoher Kapazität

Ganze 3,5 Stunden Akkulaufzeit steht dem Modell „Bore“ zur Verfügung. Damit lassen sich auch längere Wartungen ohne Pause und effizient durchführen. Der Akku ist fest im Gerät verbaut und kann nicht rausgenommen werden, wird stattdessen per USB-Anschluss mit einem Kabel aufgeladen.

Wasserdichte Sonde und Schlauch

Als Wasserschutz wird der IP67 verwendet. Diese Art und Weise des Schutzes ermöglicht das Inspizieren von Wasserrohren, sowie weiteren Bereichen, die mit Wasser gefüllt sind. Zusätzlich verfügt das LED-Endoskop über sechs einstellbare LED-Leuchten, welche eine bessere Sicht bei Dunkelheit erlauben.

 

    Vorteile

  • Bestseller im Internet
  • sehr gute Bildqualität
  • 5 Meter Kabellänge
  • zusätzliche Funktionen und Features
 

    Nachteile

  • Preissituation
  • SD-Speicherkarte muss zusätzlich erworben werden

 

Testergebnis – Bestseller von Endoskop-Test.de

Kein anderes Fiberskop ist so beliebt und begehrt bei den Kunden, wie die Endoskop Kamera des Modells „Bore“ des berühmten Herstellers von technischen Geräten und Lösungen namens Rotek. Als Bestseller gehört der Bore zu den hochwertigen Produkten auf dem Markt und hat im Test die gleiche Kritik erhalten.

Deutlich besser als bei anderen Endoskop-Kameras sind die vom Hersteller eingebauten Features und Funktionen. Ebenfalls wirbt der Hersteller mit seiner erstklassigen Verarbeitung und Qualität, was sich in der Performance und Stabilität widerspiegelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Rotek Endoskop Kamera Bore”