Inspektion mit Erfolg

Depstech Endoskop Upgrade

Fünf Meter Kabellänge und eine praktische WLAN-Funktion, doch das ist nicht genug! Depstech überzeugt mit einer besonders scharfen Auflösung von 2.592 zu 1.944 Pixel und stolzen 5 MP. Die Kabellänge ist ideal für sämtliche Inspektionen geeignet.

 

Teilen
Testergebnis
1,0
Note
sehr gut
Depstech Endoskop Upgrade
5 m

8,5 mm

ohne Monitor

2592×1944

7-40 cm

mit Wasserschutz

ab 45,99 EUR
(inkl. MwSt. + Versand)

auf Amazon.de

Testergebnis

Letzte Aktualisierung der Preise am: 06.01.2020

HD 5.0 MP Endoskopkamera

Das DEPSTECH WiFi Endoskop mit drei einstellbaren Auflösungen (2.592×1.944, 1.920×1.080, 1.600×1.200) verbessert die Helligkeit und Klarheit von Bildern auch bei der Dunkelheit oder schlechten Lichtverhältnissen. Mit der 1.944P Kamera können Sie ein HD-Video im AVI-Format und ein Schnappschussbild im JPG-Format aufnahmen.

Längere Arbeitszeit mit 2.600 mAh-Batterie

Bei größerer Batteriekapazität für das WiFi Endoskop verlängert sich die Inspektionsdauer. Für ein besseres Kundenerlebnis entwickeln wir speziell das Leistungsmodul mit einer Leistung von 2.600 mAh.

Semi-Rigid Kabel

Das Semi-Rigid Kabel ermöglicht eine bessere Kontrolle über die Richtung der Inspektionskamera, wenn das Gerät in kleine Räume gelangt, in denen es kaum zu sehen ist.

Breite Kompatibilität

Im Gegensatz zu anderen herkömmlichen Endoskopen auf dem Markt unterstützt diese WiFi Endoskopkamera sowohl Android-Smartphone als auch iPhone IOS-Systeme.

IP67 Wasserdicht

Die Endoskopkamera mit IP67 Rating und 8,5 mm Kamerakopf können Sie überall verwenden. Das Endoskop ist Ideal für die verlorener Gegenstände in Rohren oder Bereichen, die man mit der bloßen Augen nicht sichtbar sind kann.

 

    Vorteile

  • Testsieger der Endoskope für Smartphones
  • besonders hochwertige Auflösung mit 5 MP
  • 10 Meter WLAN-Distanz
 

    Nachteile

  • preisliche Lage

 

Testergebnis – Die beste Auflösung im Test

Wie kommt der Testsieger in der Kategorie Endoskop für Smartphones zu diesem großartigen Ergebnis im Test? Der wahrscheinlich ausschlaggebende Faktor ist die Auflösung der Kamera. Mit einer Bildschirmgröße von 2.592 zu 1.944 Pixel sind die Aufnahmen noch besser als bei anderen Endoskop-Kameras. Außerdem ist das Inspektionsgerät mit den gängigsten Systemen kompatibel und unterstützt sowohl iOS als auch Android.

Ein kleiner Nachteil ist Breite der Kamera von 8,5 mm, weil die meisten hochwertigen Endoskope einen Durchmesser von 5,5 mm haben, um besonders schmale Stellen zu untersuchen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ein Gedanke zu “Depstech Endoskop Upgrade”